menu

Presse

Expertenforum "Magen-Darmkrebs" mit Severin Daum

Im Rahmen des Krebsaktionstags am 25. Februar beleuchten PD Dr. Severin Daum und andere Krebsmediziner die neuesten Behandlungsoptionen bei Magen- und Darmkrebs.

Mehr als 60 000 Männer und Frauen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Darmkrebs, rund 18 000 Menschen erhalten die Diagnose Magenkrebs. Zumindest ein Teil der betroffenen Patienten kann heute vom medizinischen Fortschritt der letzten Jahre profitieren.

„Durch den Einsatz schonenderer Operationsverfahren hat sich die Belastung von Krebspatienten verringert“, erklärt der Gastroenterologe und Krebsexperte Dr. Severin Daum im Vorfeld des Krebsaktionstages. „Gleichzeitig konnten durch den Einsatz von neuen, zielgerichteten Medikamente bei einem Teil der Patienten ohne wesentliche zusätzliche Nebenwirkungen die Therapieresultate in vielen Fällen deutlich verbessert werden." Auch mit so genannten multimodalen Therapieverfahren versuchen Mediziner heute, dem einzelnen Patienten besser gerecht zu werden.

Mehr über die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten bei Magen- und Darmkrebs erfahren Interessierte auf dem Krebsaktionstag von Experten aus erster Hand.

Expertenforum Magen- und Darmkrebs:
25. Februar 2012 von 13:00 – 14:00 Uhr in Saal 8, ICC Berlin

Moderation: PD Dr. med. Severin Daum (Charité – Interdisziplinäres Darmkrebszentrum) und Cornelia Wuttke (Deutsche ILCO LV Berlin-Brandenburg e.V.)

  1. Operative Therapie: Dr. med. Ulrich Liebeskind (Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge - Chirurgie)
  2. Strahlentherapie: Dr. med. Maria Steingräber (Praxis für  Strahlentherapie, Strahlentherapie)
  3. Medikamentöse Therapie: Dr. med. Peter Thuss-Patience (Charité – Hämatologie und Onkologie)

Über den Krebsaktionstag

Das Expertenforum „Magen- und Darmkrebs“ ist nur eine von vielen Veranstaltungen des Krebsaktionstages. Weitere Schwerpunktthemen sind „Gebärmutter- und Eierstockkrebs“, „Urogenitale Tumoren“ und „Hirntumoren“. Zudem stellen zahlreiche regionale und bundesweite Anbieter von Selbsthilfegruppen, Sportgruppen und Beratungsstellen ihre Angebote zur Krebsnachsorge vor. Von 15:30 bis 16:30 Uhr präsentiert die Berliner Krebsgesellschaft ihr umfangreiches Beratungs- und Kursangebot, ebenfalls in Saal 8.

Mit mehr als 3 000 Besuchern ist der Krebsaktionstag Deutschlands größte Publikumsveranstaltung zum Thema Krebs. Er findet alle zwei Jahre im Rahmen des Deutschen Krebskongresses statt. Der 5. Krebsaktionstag findet am 25. Februar 2012 von 9.30 bis 17 Uhr im ICC Berlin statt. Der Eintritt ist wie immer frei.

Weitere Informationen unter www.krebsaktionstag.de

Pressekontakt:
Berliner Krebsgesellschaft e.V.
Beatrice Hamberger, Maren Müller
presse[at]berliner-krebsgesellschaft.de

presse[at]berliner-krebsgesellschft.de

 

Anmeldung zum Presseverteiler

Wenn Sie über unsere Arbeit informiert werden wollen, füllen Sie bitte unser Registrierungsformular aus und schicken es ab. Prüfen Sie dann Ihren Email-Posteingang und bestätigen Sie die Registrierung. Die von Ihnen angegebenen Daten werden in unserem Presseverteiler gespeichert. Änderungen und Abmeldungen können jederzeit hier vorgenommen werden.


Presseverteiler

Presseverteiler
close

NEWSLETTER BESTELLEN!