menu

Unsere Spender und Unterstützer

Die Berliner Krebsgesellschaft kann sich nur für krebskranke Menschen und deren Familien einsetzen und diese mit Rat und Tat begleiten, weil wohlwollende Menschen und Unternehmen uns unterstützen. Im Namen aller krebsbetroffenen Menschen, bedanken wir uns bei unseren Unterstützern für ihr Mitgefühl, ihre Fürsorge und ihre Unterstützung!

Rekordspende Frauenlauf 2020

Avon Frauenlauf Berlin 2020

more_vert

Avon Frauenlauf Berlin 2020

close

Obwohl der Avon Frauenlauf Berlin 2020 coronabedingt ausfallen musste, sind über 1.300 Läuferinnen dem Aufruf von SCC EVENTS und der Berliner Krebsgesellschaft gefolgt und haben ihre Teilnahmegebühr für Krebsbetroffene gespendet. Insgesamt kamen 58.082 Euro zusammen, davon haben allein die Teilnehmerinnen und die Charity-Teams 38.082 Euro beigetragen. Wir danken für diese enormen Solidarität, die die Läuferinnen 2020 für Menschen mit Krebs in Berlin gezeigt haben!

Sparda Bank fördert die Krebsforschung

Sparda Bank Berlin

more_vert

Sparda Bank Berlin

close

Seit 2013 engagiert sich die Sparda-Bank Berlin nachhaltig für Krebsbetroffene in unserer Stadt. 2020 spendete sie 30.000 Euro für die Anschubfinanzierung eines onkologischen Forschungsprojekts. Wir fördern mit dieser großzügigen Spende ein innovatives Projekt von PD Dr. med. Antonia Busse und Dr. med. Caroline Anna Peuker zur T-Zell-Therapie an der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

Weinladen Schmidt/Schmidt Z&Co: 3.559 Euro

CAMAO: 952 Euro

Bäckerei Zimmermann: 10.273 Euro

Benefizkonzert: 4.398 Euro

Sparda Bank: 40.000 Euro

Grupe Maklergesell. und St. Grupe: 3.285 Euro

ArtNight GmbH: 1.194 Euro

Hertha BSC Fans/Harlekins Berlin: 26.000 Euro

Charity-Teams: 5.500 Euro

Weiss Fruchtimport: 26 Kisten Obst

Gastronomen helfen: 1.122 Euro

Konzert DSO-Abonn.-orchester: 4.411 Euro

Bewegte Frauen: 160 Euro

Autorenvereinigung Syndikat: 588 Euro

Verti Versicherung: 2.000 Euro

Pink in the Rink: 6.500 Euro

close

NEWSLETTER BESTELLEN!