Online: Achtsamkeit und Selbstmitgefühl kennenlernen und üben - AUSGEBUCHT!

Die Achtsamkeitsmeditation unterstützt uns dabei, uns um unseren Körper zu kümmern und gut auf unsere Bedürfnisse zu achten. Für jede und jeden von uns bedeutet das etwas anderes. In diesem Kurs sind Sie herzlich eingeladen, sich auszuruhen, sich Zeit und Aufmerksamkeit zu schenken - ohne etwas Bestimmtes dabei leisten oder erreichen zu müssen. Wir werden weniger Tun und mehr Sein. In einer geschützten Gruppengemeinschaft lernen Sie hilfreiche Übungen aus der Achtsamkeitsmeditation und der Praxis von Selbstmitgefühl kennen. Im Sitzen oder Liegen kommen Sie mit sich selbst in freundlichen Kontakt, unabhängig davon, wie es Ihnen gerade geht. Sie sind immer willkommen.

Nach jedem Kurs erhalten Sie Tonanleitungen mit Meditationen für zu Hause.
Alle Termine finden online über Video statt. Es muss dafür nicht ruhig um Sie herum sein. Wir empfehlen Ihnen aber, einen Raum dafür zu wählen, in dem Sie ungestört teilnehmen können. Sie benötigen außerdem eine Internetverbindung und einen Rechner oder ein Tablet. Bei technischen Fragen hilft Ihnen die Kursleiterin auch vorab gern weiter.

Zeit: Start am 13. September 2021, montags von 16:30 bis 18:00 Uhr, (13.09., 20.09., 27.09., 04.10., 11.10.)



Ort: Online via ZOOM

Kursleitung: Beate Preißler, zertifizierte MBSR-Lehrerin, MSC-Trainerin



Teilnehmende: max. 12 Personen, für Menschen mit und nach einer Krebserkrankung und für Angehörige

anmeldunggruppekurs

Anmeldung
close

NEWSLETTER BESTELLEN!