Impressionen des Benefizkonzerts zugunsten des Härtefonds am 21.1.2017

Um die Impressionen im Vollbildmodus anzusehen, klicken Sie bitte auf das Bild oder den folgenden Link: Ansehen

Die Nachfrage nach den Tickets für das Konzert am 21. Januar 2017 war groß, so dass es bereits vor Beginn ausverkauft war. Die Französische Friedrichstadtkirche war bis auf den letzten Platz besetzt.

Mit einem Konzert für 2 Violinen von Johann Sebastian Bach hat das Zehlendorfer Kammerorchester den Abend eröffnet und mit der Sinfonia concertante B-Dur für Oboe, Fagott, Violine und Cello von Joseph Haydn ausklingen lassen.

Es wirkten außerdem der Ver.di Chor und die Solisten MinJung Kang und Uwe Hirth-Schmidt mit.

Der Erlös kommt dem Härtefonds der Berliner Krebsgesellschaft zu Gute.