menu

Krebsberatung

Sie haben eine Frage? Informieren Sie sich über Beratungsangebote in Ihrer Nähe.


Forschungsförderung

Die Berliner Krebsgesellschaft will helfen, dass der Fortschritt weitergeht.


Kursprogramm

Wir laden Sie zum Abschalten und Auftanken ein.


Patientenvorträge

Über Ernährung nach Krebs informiert Sie Dr. Karen Franz.


Patientenvorträge

Über Naturheilkunde in der Krebstherapie informiert Sie Dr. Marion Paul MBA.

Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse am Webauftritt der Berliner Krebsgesellschaft e.V. Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Seiten stets sicher und wohl fühlen – der konsequente Schutz Ihrer Daten ist uns deshalb ein wichtiges Anliegen.

Nutzungsbestimmungen

Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Website erkennen Sie unsere Nutzungsbestimmungen an und stimmen diesen zu. Diese Bestimmungen gelten Ihrem und unserem Schutz:

Demnach ist das Verwenden oder Kopieren von Texten, Fotos, graphischen Elementen, Features oder Technologien zum Zwecke der persönlichen Bereicherung, zu kommerziellen Zwecken oder für eine unangebrachte oder ungesetzliche Tätigkeit nicht gestattet. Dies schließt auch die Verwendung für private Interessen oder Tätigkeiten mit ein, die der Berliner Krebsgesellschaft e.V. schaden könnten, nicht in deren Interesse stehen oder nichts mit deren Arbeit zu tun haben.

Nicht ausdrücklich für die Publikumsnutzung bestimmtes Text-, Foto- oder anderes Material zu kopieren, zu versenden oder herunterzuladen ist unzulässig und kann eine Gesetzesverletzung darstellen. Die Verletzung von Urheber-, Marken- oder sonstigen Eigentumsrechten kann zivilrechtliche oder strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Diese Ausführungen umfassen auch das Versenden oder Speichern von Informationen auf unserer Website, welche gegen das Gesetz verstoßen oder die Rechte Dritter verletzen (insbesondere Urheberrechte, Marken, Geschäftsgeheimnisse, Patente, Datenschutz und Geheimhaltung).

Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Beim regulären Besuch unserer Seiten werden keinerlei persönliche Daten oder Informationen von Ihnen benötigt oder erfragt: Ihr Besuch auf unserer Webpräsenz erfolgt völlig anonym. Wenn Sie jedoch bestimmte Dienstleistungen auf unserer Seite nutzen – beispielsweise unser Onlineformular zum Bestellen von Broschüren oder unser Onlinespendenformular – werden Sie zur ordnungsgemäßen Abwicklung des Vorgangs nach einigen Ihrer persönlichen Daten gefragt. Indem Sie diese Dienste nutzen, geben Sie der Berliner Krebsgesellschaft e.V. Ihr Einverständnis, diese personenbezogenen Daten zum jeweiligen genannten Zweck (Versand einer Broschüre, Abwicklung einer Spende) zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen.

Löschung

Auf Wunsch löschen wir Ihre Daten vollständig und unverzüglich nach Abschluss aller kaufmännischen Geschäftsabwicklungen. Dabei müssen wir jedoch stets unserer gesetzlichen Verpflichtung nachkommen und kaufmännische Aufbewahrungspflichten und -fristen beachten. Über die die erfolgte Löschung Ihrer Daten werden Sie auf Wunsch benachrichtigt.

Cookies - Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochenwerden.

Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

 Die im Rahmen der oben genannten Dienstleistungen aufgenommenen personenbezogenen Daten werden entsprechend den aktuellen geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Anfrage- und Vertragsabwicklung, sowie zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen sowie zur Werbung für eigene Zwecke erhoben verarbeitet und genutzt. Der Nutzung der Daten zu Werbezwecken kann der Nutzer durch entsprechende Mitteilung an die Berliner Krebsgesellschaft e.V. widersprechen.

Persönliche Daten werden insbesondere nicht an Gesellschaften oder Organisationen weitergegeben oder verkauft, die nicht Teil der Organisationsstruktur der Berliner Krebsgesellschaft e.V. sind. Dienstleistungen dritter Anbieter (z.B. für die verwaltungstechnische Kreditkartenbearbeitung) werden nur dann hinzugezogen, wenn der Anbieter zusichert, alle persönlichen Informationen streng vertraulich zu behandeln und ausschließlich im Interesse der Berliner Krebsgesellschaft e.V. zu verwenden.

Die Berliner Krebsgesellschaft e.V. darf persönliche Informationen jedoch weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder von einer Behörde gefordert wird. Dies ist auch der Fall, wenn wir Grund zur Annahme haben, dass eine Verletzung oder missbräuchliche Verwendung unserer Website vorliegt. In diesen Fällen behalten wir uns das Recht vor, persönliche und behördlich geforderte Informationen offen zu legen.

Allgemeine statistische, nicht persönliche Informationen, z.B. die Anzahl der Besucher unserer Website, dürfen an Dritte für uns tätige Personen und Unternehmen z.B. zum Zwecke der Bewerbung unserer Website weitergegeben werden.

Keine Haftung für Partnerseiten

An einigen Stellen verweisen wir auf unserer Website auf die Internetseiten Dritter. Bitte beachten Sie, dass diese Seiten eigene Datenschutzrichtlinien haben, die nicht dem Einfluss der Berliner Krebsgesellschaft e.V. unterliegen. Die Berliner Krebsgesellschaft e.V. übernimmt daher keine Verantwortung oder Haftung für deren Verfügbarkeit, deren Inhalte sowie Werbung, Produkte oder Materialien, die auf oder über diese Websites erhältlich sind. Auch übernimmt die Berliner Krebsgesellschaft e.V. keine Verantwortung oder Haftung für Schäden oder Verluste, die durch oder in Verbindung mit der Verwendung oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die über extern verknüpfte Websites erhältlich sind oder verursacht wurden.