Drei Mädchen schneiden Gemüse

Informationen für Lehrer

Der vierstündige Projektvormittag wird von einer Ernährungsfachfrau der Berliner Krebsgesellschaft e.V. als fächerübergreifender und erlebnisorientierter Unterricht gestaltet und ist in drei Einheiten aufgeteilt:

Die Aktion beginnt mit der Schuleinheit im Klassenraum. Die Schülerinnen und Schüler erfahren kindgerecht, weshalb fünf Portionen Obst und Gemüse wichtig für ihre Gesundheit sind.

In der anschließenden Warenkunde-Einheit wird dieses Wissen vertieft und anhand anschaulicher Beispiele aufgezeigt, in welcher Vielfältigkeit Obst- und Gemüseprodukte vorkommen.

Als Höhepunkt der Aktion folgt nun die Praxis-Einheit. Aus Gemüse, Obst, Quark und Kräutern bastelt jedes Kind eine „Schatzinsel“, die anschließend gleich verspeist werden darf.

Anmeldung

Wenn Sie mit einer 2., 3. oder 4. Klasse an der Kampagne "5 am Tag für Kids" teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte an.

powermail Error: Powermail - TypoScript nicht vorhanden!

Kooperationspartner der "5 am Tag für Kids"-Kampagne sind die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung sowie die BARMER GEK Berlin/Brandenburg.

 

Koordination "5 am Tag für Kids"

Julia Löffelbein

Tel. 030 – 2 83 24 01
Fax 030 – 2 82 41 36